Termin Details


Das Ergebnis der Welt, welche wahrgenommen wird, liegt den Gedanken zugrunde, welche gedacht werden. Eine friedvolle und schöne Welt, der vergeben worden ist, kann gesehen werden, wenn ich mich darauf einlasse, so zu denken, wie Gott es tut. Das Gebet, die Anrufung und das Einlassen auf eine innere Führung bieten den Schlüssel hierfür. Nach „Ein Kurs in Wundern“ liegt im Gebet die Bereitschaft, die innere Sichtweise
zu verändern und mich dadurch für einen höheren Bewusstseinszustand von Liebe und Vollständigkeit zu öffnen. Ein Gott gleiches Denken kann entstehen. Die innere Führung jedoch ermöglicht es uns, Dinge zu tun, die von uns selbst heraus unmöglich erscheinen.

ZEIT: 14 – 17 Uhr
ORT: Zoom (Link wird nach Anmeldung zugeschickt)
KOSTEN: 30€
ANMELDUNG: Lancelotluedicke@outlook.com oder Tel: 0152 03490888

Hier geht es zum FLYER