Unser aktuelles Online Programm ist 

DIE STIMME FÜR GOTT HÖREN

Ab dem 08. Juli 2024 immer montags um 20 Uhr auf ZOOM

Grundsätzlich lernen wir in „Ein Kurs in Wundern“, dass die Stimme für Gott den ganzen Tag zu uns spricht, d.h. verfügbar ist. Wir könnten jederzeit auf himmlische Hilfe zurückgreifen, himmlischen Rat einholen und uns über unsere Lebensthemen austauschen. Das wäre die beste und sicherste Weise unser Leben zu leben. Aber nutzen wir diese Möglichkeit denn auch?

Viele Menschen fühlen sich verunsichert, welche Stimme denn nun da zu hören ist, und fragen sich, ob sie nicht viel mehr mit sich selbst sprechen oder sich das nur einbilden. Sie fühlen sich in ihrer geistigen Kommunikation nicht frei und glauben vielleicht noch nicht einmal, dass Gott an ihren weltlichen Angelegenheiten interessiert ist. Doch ist Er das sehr wohl!
In diesem Zoom-Kurs wirst Du lernen, dass…

  • Du mit allem zu Gott kommen kannst
  • Du Dein Gebet noch vertiefen kannst
  • es verschiedene Stimmen im Geiste gibt und sie zu unterscheiden
  • die Verbundenheit in den Alltag zu transportieren

Dieser Online-Kurs wird ganz praktisch sein und Aufgaben für die Zeit zwischen den Zoom-Treffen beinhalten, die Dir helfen werden, Deinen Kontakt „nach oben“ zu verstärken und Vertrauen in diese Kommunikation zu gewinnen. Um maximal von diesem Kurs zu profitieren, ist es daher wesentlich, dass Du Dir täglich 30 – 45 Minuten Zeit nehmen kannst, um die meditativen Übungen auch durchzuführen. Diese Zeiten sollten Dir heilig sein und fest eingeplant werden. Die gemeinsame Regelmässigkeit und der Erfahrungsaustausch werden Dir eine zusätzliche Inspiration und Unterstützung sein!

Ich freue mich auf Dich,
Manuela

ZEITEN: Beginn: o8. Juli 2024, montags von 20 – ca. 21:30 Uhr, insgesamt 7 Treffen

ZOOM LINK: Wird nach Anmeldung zugeschickt

WERTSCHÄTZUNG: Gerne einen Betrag nach eigenem Ermessen (70 – 210 €)
(Bitte überweisen an Manuela Tornow, Konto: 4414704, BLZ: 60010070, Postbank Stuttgart, IBAN: DE27 6001 0070 0004 4147 04)

ANMELDUNG: wunderschule@email.de oder 01522-1957419 (WhatsApp/Telegramm)

HIER GEHT ES ZUM FLYER