Info unter +49 (0)6324-9702724

Seminare und Ausbildungen

Ein Überblick über unsere Tätigkeiten

Die Wunderschule bildet Seminarleiter oder Kurslehrer aus. Allerdings ist die “Ausbildung” bei uns ein großes Verlernen und ein großes Erwachen, da wir darauf fokussieren, all das wieder loszulassen, was uns daran hindert, unser wirkliches Potential als Heiler und Lehrer auszudrücken. Der Geist Gottes, in dem auch unser wirkliches Selbst ruht, ist tatsächlich der einzige Heiler. Wenn wir Seinen Geist, Seine Intelligenz und Seine Heilkraft durch uns fließen lassen und Seiner Führung folgen, findet Heilung statt.

Unsere Aufgabe ist nicht, Egos wieder “funktionstüchtig” zu machen, sondern Menschen daran zu erinnern, wer sie wirklich sind. Wir helfen, die Schichten des Egos (unser illusionäres Selbst) wie Zwiebelschichten abzuschälen, bis das ursprüngliche Licht (unser wahres Selbst) wieder hindurch scheint. Aus unserem authentischen Sein sind wir auf ursprüngliche und kraftvolle Weise hilfreich und heilsam, wo auch immer wir sind.

Versöhnung und Vergebung sind unsere tägliche Praxis, wie das Studium von “Ein Kurs in Wundern” und das Durchführen des Tageslektionen des Kurses. Ein Kurslehrer vermittelt Theorie und Praxis gelebter Vergebung und Versöhnung. Als Leiter eines Versöhnungskreises oder einer Kursgruppe hilfst du anderen, ihre Sichtweise von sich selbst und der Welt zu verändern und eine Quelle von Frieden und Sicherheit zu werden. Du wirst Teil der Lösung und bist nicht mehr Teil des Problems.

Darüber hinaus unterstützen wir Kursschüler darin, die Prinzipien aus “Ein Kurs in Wundern” in Einzelsitzungen oder Paartherapie anzuwenden. Wir wachsen in dem Maße, wie wir bereit sind, die Antworten zu empfangen, die andere benötigen. Und viele Menschen brauchen in dieser Welt heutzutage Wunder.

Was sind Wunder?

Wunder brauchen eine Bereitschaft, eine andere Sichtweise zu akzeptieren.

Wunder korrigieren fehlerhaftes Denken. Wunder bringen Liebe und Licht an lieblosen und dunklen Stellen wieder hervor.

Wunder verkürzen die Zeit der Heilung. Heilung ist in erster Linie für unseren Geist.

Wunder ersetzen Angst und Hass durch Liebe und Verbundenheit. Wunder segnen den Gebenden und den Empfangenden gleichermaßen.

Wunder sind natürlich – jeder Tag sollte Wundern gewidmet sein.

Unsere Seminare sind sowohl ein Teil des Großen Erwachens als auch ein Platz, wo jeder hinkommen kann, um Wunder zu empfangen. Jedes Seminar ist besonders und anders, weil es in erster Linie durch die anwesenden Teilnehmer bestimmt wird. Wiederkehrende Elemente in den Seminaren sind Aufstellungen, Stille Zeit, Gruppenübungen und die Lehren aus ein Kurs in Wundern. Je nach Seminar gibt es auch Musik, therapeutische Arbeit, Affinitygruppen (nach Paul Ferrini), Gebet, Heilkreise uvm. Alles ist möglich – komme wie du bist und erwarte ein Wunder!

zu den Seminaren

2 Comments

  1. Liebe Brüder und Schwestern,
    gerne würde ich Menschen kennenlernen, die ein Kurs in Wundern leben.
    Herzliche Grüße
    Martina Hinrichs

    • Halle liebe Martina,
      du erreichst uns per Mail unter wunderschule@email.de. Gruppen findest du unter “Der Kurs” und dort unter Kursgruppen – aber bitte erst anrufen, ob die Infos und angegebenen Termine auch noch aktuell sind. Gerne sind wir dir auf deiner Suche behilflich 🙂
      Segen, Manuela