Termin Details


Seminar mit Manuela Tornow

In einer Zeit, in der sich äußerlich so vieles ändert, ist es gut, sich auf die Wahrheit im Inneren zu besinnen. Vielleicht fühlst Du Dich ein wenig überfordert, vielleicht unsicher oder gar verängstigt, wohin die Reise geht? Vielleicht kommt es Dir auch schwer vor, eine positive Sichtweise beizubehalten?

„Ein Kurs in Wundern“ führt uns in den Raum zurück, in dem wir auftanken und unsere Batterien neu aufladen können. Wenn wir zu sehr ins weltliche Geschehen hineingesogen wurden, braucht es Abstand, neue Kraft und neue Sichtweisen, um uns zu lösen und das größere Bild wieder sehen zu können.

Diese Welt ist nicht unser Zuhause, sondern ein Ort, den wir vorübergehend bereisen.Wir können die Lichtbringer für unsere Familien, Mitmenschen und Freude sein, wenn wir uns erinnern, dass wir mehr als unser Körper sind und wieder auf die innere Stimme hören, die unseren Weg durch den „momentanen Wahnsinn“ sowohl bedeutungsvoll als auch sicher macht. Wir können uns in den Schutz des Ewigen stellen und die Erfahrung machen, dass Vertrauen gerechtfertigt ist.

Es gibt einen Teil in Dir, der von allen äußerlichen Ereignissen völlig unberührt ist. Stille, Aufstellungen und Gruppenübungen werden uns dabei behilflich sein, ihn zu finden.

Ich freue mich auf Dich!

Manuela

DATUM Freitag, 09.04.21, 18 – ca. 21 Uhr, Samstag, 10.00 – ca. 18:30 Uhr, Sonntag, 11.04.21, 10.00 – ca. 16 Uhr

SEMINARBEITRAG 160 – 290 CHF/€ zzgl. 45 CHF/€ Kostenpauschale, Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage

VERANSTALTUNGSORT Zentrum-beim-kreisel.ch, St. Gallerstrasse 34a, CH-9320 Arbon (Bodensee)

ANMELDUNG Karin Schönenberger, karin@zentrum-beim-kreisel.ch, +41 79 259 29 85

FLYER zum herunterladen