Moya Claudia Schönhardt

Tel.: 0521 97179040, tanzendeseinhorn@web.de

Zuerst stand Kurs im Wundern einige Zeit neben meinem Bett. Er kam mir so wundervoll groß vor und abstrakt – wie eine andere Sprache. Dann schaute ich sporadisch rein und versuchte mich langsam anzunähern. Anschließend besuchte ich einige Seminare und folgte meinem Impuls, das PDE zu erleben. Das war genial, wie eine Spurenfindung oder ein Geländespiel.
Als ich ein Jahr die Lektionen im Buch gemacht hatte, hatte ich teilweise das Gefühl von Kopfwäsche, was mich aber nicht sonderlich störte, da es mir damit sehr gut ging. Mein Leben wurde verbundener und mein Geist öffnete sich der Fremdsprache. Die Trennungsgefühle hoben sich auf, mein Leben wurde heller, freier, friedvoller und liebevoller. Ein wahrer Schatz. Jippi!

Wunder zeigen sich wenn ich vergebe und in der Liebe und im Frieden bin und wenn ich zur Seite trete und Gott, Jesus Christus und dem Heiligen Geist die Führung überlasse. Das spüre ich so tief in meinem Herzen als so wertvoll.
Es gibt keine Rangordnung von Wundern und das gibt mir Frieden.

Gott ist ein liebender Gott und alles ist möglich.
Ja, ich fühle mich im Abenteuer des Lebens und immer mehr im Himmelreich auf Erden und bin sehr dankbar für alles. Danke Danke Danke!
Gerne begleite ich Dich auf Deinem Abenteuer durch das PdE.

Schreibe einen Kommentar