Info unter +49 (0)6324-9702724

(Deutsch) Und Gott schuf das Universum

(Deutsch) Und Gott schuf das Universum

Sorry, this entry is only available in German.

2 Comments

  1. “Was Gott nicht erschaffen hat, existiert nicht. Und alles, was tatsächlich existiert, existiert so, wie Er es erschaffen hat. Die Welt, die du siehst,(also auch das sichtbare Universum,(Anmerkung)) hat nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Sie ist dein eigenes Machwerk, und sie existiert nicht.” Übungsbuch,Lektion 14. Was machen wir nun damit?
    Welches Universum schuf also Gott?

    • Wir bemerken, dass der Text, die persönliche Anmerkung nicht enthält. Wir lesen einfach was da steht :). Wir bemerken, dass es einen Widerspruch gibt. Meine logische Frage kann nur sein: Mit wem “redest” Du, wenn das dein Glaube ist? Und um Deine Frage zu beantworten, Gott schuf ein geistiges Universum. Dieses betreten wir in Stille, wie wir das in folgender Lektion lesen können:
      L 183.11. Alle kleinen Dinge schweigen still. Kleine Laute sind jetzt lautlos. Die kleinen Erdendinge sind verschwunden. Das Universum besteht aus nichts außer dem SOHN GOTTES, der seinen VATER anruft. Und die STIMME seines VATERS gibt in seines VATERS heiligem NAMEN Antwort. In dieser ewigen, stillen Beziehung, in der die Kommunikation alle Worte weit transzendiert und dabei an Tiefe und an Höhe weit über das hinausgeht, was Worte über­haupt vermitteln könnten, ist ewiger Frieden. Im NAMEN unseres VATERS möchten wir heute diesen Frieden erfahren. Und in SEINEM NAMEN wird er uns gegeben werden.
      Segen, Manuela

Leave a Reply